Funktional Fitness

 

 

Ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm für  für Männer und Frauen im mittleren Fitnesslevel

 

Start mit Aufwärmen (Spiele, Lauftraining, Aroha, einfache Step- und Aerobicschritte, Drums etc.  ) folgt ein Stabilisationstraining der Gelenke durch gezieltes Training der Muskelketten um im Alltag und im Sport leistungsfähiger zu werden.  Trainiert werden Bewegungen mit dem eigenen Köpergewicht.

 

Im Gegensatz zum klassischen Fitnesstraining an Geräten, werden beim Functional Training nicht isoliert und eindimensional einzelne Muskeln an Maschinen trainiert, sondern freie mehrdimensionale Bewegungsabläufe des gesamten Körpers, wodurch spezielle Muskelketten aktiviert werden.

 

Hierdurch wird eine bessere und koordiniertere Zusammenarbeit aller an der Bewegung beteiligten Strukturen, wie Muskeln, Knochen oder Sehnen, erreicht. Zielsetzung beim Functional Training ist es daher nicht, oberflächliche Muskeln aufzutrainieren, sondern den kompletten Körper zu stabilisieren und ihn fit für den Alltag sowie für sportliche Belastungen zu machen.

 

Jeder trainiert so, wie es sein aktueller Fitnessstand zulässt. 

Montags, | 19 - 20 Uhr

Sporthalle am Oberstenhof in Bückeburg

Probetraining und Einstieg jederzeit möglich

Info: fitness@vfl-bueckeburg.de oder 05722-26544

Übungsleiterin: Stefanie Wiemann-Tschense